Jagststeig

Als schönstes Tal der Welt bezeichnet Landeskonservator Reinhard Wolf das Jagsttal.
Auf den vier Tagesetappen des Jagststeiges liegen viele kulturkundliche Sehenswürdigkeiten wie die Kirche und Burg Amlishagen, das Schloss in Kirchberg/Jagst, die spätgotische Johanneskirche in Crailsheim oder die Wallfahrtskirche St. Maria auf dem Schönenberg bei Ellwangen. Aber auch der Anblick einer Türkenbundlilie oder des farbenprächtigen Herbstlaubes in einem der artenreichen Wälder werden Sie begeistern.

1. Etappe Jagststeig: Blaufelden nach Kirchberg
2. Etappe Jagststeig: Kirchberg nach Crailsheim
3. Etappe Jagststeig: Crailsheim nach Wildenstein
4. Etappe Jagststeig: Wildenstein nach Ellwangen

Aktuelles:

Aktuelle Behinderungen:

Jagststeig

Der Weg zwischen Amlishagen und der Hubertusmühle ist aktuell nicht begehbar. Bitte folgen Sie der Umleitungsroute.


***
  Suche:
       
Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e. V.  Münzstraße 1  D-74523 Schwäbisch Hall  Tel.: +49 (0) 791/755-7444 E-Mail: info@hs-tourismus.de
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.