Tourenplanung

Kocher-Jagst-Trail: Immer mobil und umweltfreundlich
Die Wanderroute wurde so geführt, dass sie immer wieder direkt an Bahnhöfe oder in die Nähe von Bahnhöfen führt. Damit erlangt der Wanderer größtmögliche Mobilität und kann auch eine oder mehrere Etappen ohne Auto unter die Füße nehmen. Hier stellen wir einige ausgewählte Möglichkeiten vor:

Zweitagestour auf dem Jagststeig (35,4 km bzw. 46,8 km)
1. Tag von Blaufelden (DB) nach Kirchberg/Jagst – 19,4 km
2. Tag von Kirchberg/Jagst nach Crailsheim (DB) – 16,0 km
oder
1. Tag von Crailsheim (DB) nach Fichtenau-Wildenstein – 22,8 km
2. Tag von Fichtenau-Wildenstein nach Ellwangen/Jagst (DB) – 24,0 km

Fünftagestour auf Kocher- und Jagststeig (92,2 km)
1. Tag von Schwäbisch Hall-Hessental (DB) nach Braunsbach – 16,5 km
2. Tag von Braunsbach nach Mulfingen-Heimhausen – 22,6 km
3. Tag von Mulfingen-Heimhausen nach Blaufelden (DB) – 17,7 km
4. Tag von Blaufelden (DB) nach Kirchberg/Jagst – 19,4 km
5. Tag von Kirchberg/Jagst nach Crailsheim (DB) – 16,0 km

Fünftagestour auf Jagst- und Bühlersteig (104,6 km)
1. Tag von Crailsheim (DB) nach Fichtenau-Wildenstein – 22,8 km
2. Tag von Fichtenau-Wildenstein nach Ellwangen/Jagst (DB) – 24,0 km
3. Tag von Ellwangen/Jagst (DB) nach Rosenberg-Willa – 16,2 km
4. Tag von Rosenberg-Willa nach Bühlertann – 18,4 km
5. Tag von Bühlertann nach Schwäbisch Hall-Hessental (DB) – 23,2 km

Tipp: Wer auch Buslinien und Ruftaxis nutzt, kann sogar einzelne Etappen als Tagestouren durchführen (Informationen siehe „Unterwegs mit Bus und Bahn“).


Weitere Tipps zur Planung von Touren auf dem Kocher-Jagst-Trail:

Jagststeig in kürzeren Tagesetappen:
Die 3. Etappe des Jagststeiges von Crailsheim nach Fichtenau-Wildenstein hat eine Länge von 22,8 km. Für eine Teilung der Etappe bieten sich folgende Möglichkeiten an:

1. Etappe von Crailsheim nach Neuhaus (Übernachtung) – 10,9 km
2. Etappe von Neuhaus nach Fichtenau-Wildenstein – 11,9 km

Die 4. Etappe des Jagststeiges von Fichtenau-Wildenstein nach Ellwangen an der Jagst hat eine Länge von 24 km. Für eine Teilung der Etappe bietet sich eine Übernachtung in Stimpfach-Rechenberg an:

1. Etappe von Fichtenau-Wildenstein nach Stimpfach-Rechenberg (Übernachtung) – 9 km
2. Etappe Stimpfach-Rechenberg nach Ellwangen/Jagst – 17 km

Hinweis: Das Gasthaus in Rechenberg liegt etwas abseits der Route


Tipps zur Verkürzung der 4. Etappe:
Von Fichtenau-Wildenstein nach Ellwangen/Jagst wird nach 19,6 km der Kressbachsee erreicht. Von dieser Stelle führt die Route des Jagststeiges noch über die Wallfahrtskirche und das Schloss ob Ellwangen (4,4 km mit zwei beträchtlichen Anstiegen, wofür man etwa 1,5 h rechnen muss). Als kürzere, weniger anstrengende aber landschaftlich nicht so attraktive Variante bietet sich der mit rotem Kreuz markierte Weg des Schwäbischen Albvereins an, der ab dem Kressbachsee nach etwa 3 km (geringen Höhenunterschieden) den Bahnhof in Ellwangen/Jagst erreicht (etwa 50 Minuten).


Kochersteig in kürzeren Tagesetappen:
Die 1. Etappe des Kochersteiges von Schwäbisch Hall-Hessental ist 16,5 km, die 2. Etappe nach Mulfingen-Heimhausen ist 22,6 km lang (677 m Anstiege). Wenn man statt in Braunsbach Ortsmitte in Braunsbach-Döttingen übernachtet, verlängert sich die 1. Etappe auf 20,3 km und die zweite bergige Etappe verkürzt sich auf 18,8 km:

1. Etappe von Schwäbisch Hall-Hessental (DB) nach Braunsbach-Döttingen – 20,3 km
2. Etappe von Braunsbach-Döttingen nach Mulfingen-Heimhausen – 18,8 km


Dreitagestour von Schnelldorf nach Ellwangen/Jagst (47,7 km):
1. Etappe von Schnelldorf (DB) nach Fichtenau-Großenhub – 18,3 km
Beschilderung: ab Schnelldorf bis zu einer Wegkreuzung im Kappelwald (7,4 km), rotes liegendes „U“ und Radweg „Hohenlohe-Ostalb“, dann weiter mit Jagststeig-Markierung bis Fichtenau-Großenhub (10,9 km).

2. Etappe von Fichtenau-Großenhub nach Fichtenau-Wildenstein – 5,4 km
Diese verkürzte Etappe entspricht einem Ruhetag vor der anstrengenden, am dritten Tag folgenden Etappe nach Ellwangen/Jagst.

3. Etappe von Fichtenau-Wildenstein nach Ellwangen/Jagst – 24,0 km
Beschreibung siehe Pocketguide Jagststeig
  Suche:
       
Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e. V. • Münzstraße 1 • D-74523 Schwäbisch Hall • Tel.: +49 (0) 791/755-7444 • E-Mail: info@hs-tourismus.de
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.